Versendung von Erhebungsbogen zum Tourismusbeitrag

Die Stadt Borkum hat in den vergangenen Tagen die Erhebungsbogen zum Tourismusbeitrag verschickt. Mit diesem Erhebungsbogen werden die steuerbaren Umsätze bzw. Bruttoeinnahmen des Jahres 2019 erfragt, welche zur Berechnung des Tourismusbeitrages für die Vorauszahlung für das Jahr 2020 erforderlich sind.
 

Aus gegebenem Anlass möchte die Stadt Borkum darauf hinweisen, dass die Anforderung der Umsätze zu diesem Zeitpunkt – trotz Corona-Krise – erforderlich ist, auch damit die verschiedenen Aufgaben in der Stadtverwaltung abgearbeitet werden können.


Die Bescheide für die Vorausleistung des Tourismusbeitrages sind jedoch gemäß den Bestimmungen der Tourismusbeitragssatzung frühestens zum 01.08.2020 fällig. Dies gilt auch, wenn der Bescheid bereits vor diesem Termin erlassen wird.

Sofern Beitragspflichtige auch im August noch Zahlungsschwierigkeiten haben sollten, können die Zahlungsverpflichtungen gegenüber der Stadt Borkum nach individueller Absprache mit der Stadtkasse Borkum in Raten oder zeitlich versetzt bezahlt werden. Ihre Ansprechpartner sind:
 

Frau Macuga

04922/303-234

nikola.macuga@borkum.de

Herr Kasten

04922/303-219

thomas.kasten@borkum.de

Herr Weihs

04922/303-220

helmut.weihs@borkum.de


Geben Sie bitte nach Möglichkeit das entsprechende Kassenkonto oder die Veranlagungsnummer mit an. Dies ermöglicht den Mitarbeitern der Finanzabteilung eine schnellere Bearbeitung Ihrer Anträge.

Die Kämmereiverwaltung möchte auch darauf hinweisen, dass die durch die Corona-Krise bedingten voraussichtlichen niedrigeren Einnahmen des Jahres 2020 für die Tourismusbeitragspflichtigen erst im Jahr 2021 Auswirkungen haben, da für die Berechnung des Tourismusbeitrages für das Jahr 2021 die Umsätze des Jahres 2020 zu Grunde gelegt werden. Eine Anpassung bereits im Jahr 2020 ist nach der Satzung leider nicht zulässig.
 

Die Stadt Borkum bittet darum, nach Möglichkeit weiterhin die persönlichen Kontakte einzuschränken und die Erhebungsbogen nicht persönlich einzureichen, sondern diese z.B. in den Hausbriefkasten an der Tür des Rathauses einzuwerfen oder per Post oder E-Mail einzureichen. Sofern Sie Schwierigkeiten oder Fragen beim Ausfüllen des Erhebungsbogens haben, stehen Ihnen die Mitarbeiter der Kämmereiverwaltung gerne telefonisch zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner hier sind:
 

Frau Swart

04922/303-210

nina.swart@borkum.de

Frau Höhne

04922/303-240

brigitte.hoehne@borkum.de

Frau Okkenga

04922/303-209

margrit.okkenga@borkum.de