Fußgängerzone in der oberen Strandstraße wird eingerichtet

Die Fußgängerzone  in der oberen Strandstraße/Alter Postweg wird eingerichtet. Sobald die in Aussicht gestellte verkehrsrechtliche Anordnung des Straßenverkehrsamtes vorliegt, werden die Verkehrszeichen aufgestellt.

Der Lieferverkehr ist dann nur noch in der Zeit von 08:00 bis 10:00 Uhr zulässig. Das Radfahren soll versuchsweise zugelassen werden.  Der Verkehrsausschuss wird sich im Herbst/Winter 2019 erneut mit dem Thema befassen.

Die Öffnung von Fußgängerzonen für den Radverkehr ist nie völlig unproblematisch, da sie die freie und ungestörte Bewegungsfreiheit von Fußgängern einschränken und es zu Konflikten kommen kann. Es ist deshalb wichtig, dass Fußgänger und Radfahrer Rücksicht aufeinander nehmen.  

Aus der nachfolgenden Karte ist ersichtlich, welche Straßenteile zur Fußgängerzone umgewandelt werden.