Expeditionsfahrt nach Borkum /Besuch aus Edewecht

Zum ersten Mal kam ein Jugendhaus vom Festland mit 20 Jugendlichen und 3 Betreuern zu Besuch, um unsere wunderschöne Insel und unsere Kids kennenzulernen. Die Borkumer Jugendlichen hatten schon ein Grillfest vorbereitet und freuten sich schon sehr, wer uns da wohl besuchen kommt? Sie fanden schnell Kontakt und starteten gemeinsame Aktivitäten. Natürlich hatten die Edewechter schon ein festes Programm mit Nachtwanderung, Kletterwand, Fahrradtour und was natürlich nicht fehlen darf, ein Leuchtturmbesuch. Nachmittags waren sie aber nicht mehr verplant und wir stellten gemeinsam was auf die Beine. Gemeinsam feiern, spielen und chillen und für unsere Gäste das erste Mal  „Jugger“ spielen. Sie fanden unser Jugendhaus, so wie es ist, echt klasse und würden sich auch so eines wünschen.  Natürlich haben sie uns auch gleich zu sich eingeladen und wenn wir es personaltechnisch hinbekommen, werden wir nächstes Jahr einen Gegenbesuch starten. Es waren zwar nur 3 Tage, aber eine tolle Zeit und es hat allen Beteiligten extrem viel Spaß gemacht. Sie haben neue Freunde gefunden und unseren Gästen fiel es sichtlich schwer wieder die Heimreise anzutreten.

Zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön  an „Hepo“ und die Feuerwehr, die unseren Gästen ermöglichten, die Duschen zu nutzen.