Pressemitteilung

Bis heute, Freitag, den 04.12.2020 (Stand 12.00) Uhr wurden bisher trotz der zum Teil positiven Schnelltests keine weiteren Corona-Infizierungen nach Abstrich-Tests bestätigt.
 

Die Fälle zeigen aber deutlich, dass der Virus auf der Insel ständig unterwegs ist. Da aber verhältnismäßig wenig getestet wird und nicht jede Infektion mit Symptomen einhergeht, bleibt er im Verborgenen.
 

Die Gefahr einer Ansteckung ist aber immer gegeben. Vor diesem Hintergrund bitten wir dringend, insbesondere in Bezug auf das Wochenende und den 5. Dezember, auch und vor allem im Privaten die aktuellen Hygieneregeln einzuhalten.

Allerbest
 

Jürgen Akkermann

-Bürgermeister-