Corona: Impfung für Kinder ab 5 Jahren im Landkreis Leer

 
logo lk leer (2)








15. Dezember 2021

Corona: Impfung für Kinder ab 5 Jahren im Landkreis Leer

Am 22./23. und 27./28. Dezember bieten die Impfteams erste Impftage für Kinder an // Terminbuchung über Landesportal

In dieser Woche werden in Niedersachsen die Impfdosen für die COVID-Schutzimpfungen von Kindern zwischen fünf und elf Jahren verteilt. Der speziell für diese Altersgruppe zugelassene Impfstoff des Herstellers BioNTech wird seit Montag über den Arzneimittelgroßhandel und die Apotheken an die Landkreise und kreisfreien Städte ausgegeben. Auch der Landkreis Leer wird Impfdosen erhalten und beginnt am 22. und 23. Dezember mit den ersten Impftagen für Kinder ab 5 Jahren.

Am 22. und 23. Dezember werden für Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren COVID-Schutzimpfungen im Beisein der Eltern angeboten. Die ersten Kinder-Impftage finden im Aus- und Weiterbildungszentrum Leer statt, Bavinkstraße 13 in 2678 Leer. Kinderärzte sind an diesen Tagen vor Ort, um mit Kind und Eltern ausführliche Beratungs- und Aufklärungsgespräche durchzuführen.

Eltern, die ihre Kinder durch die mobilen Impfteams des Landkreises Leer gegen COVID-19 impfen lassen möchten, müssen online über das Portal des Landes Niedersachsen ein Termin buchen: www.impfportal-niedersachsen.de. Dort sind die Termine für die Kinder durch die entsprechende Altersangabe und die Nennung des Impfstoffes erkennbar. Neben dem 22. und 23. Dezember wird es im Jahr 2021 noch weitere Kinder-Impftage mit Termin am 27. und 28. Dezember geben. Für alle Termine sind entsprechende Kapazitäten im Portal des Landes freigegeben worden. Weitere Kinder-Impftage sollen im Januar, je nach Verfügbarkeit des Impfstoffes, angeboten werden.

Wie das Land Niedersachsen mitteilt, erfolgte die Zulassung des gegenüber der Erwachsenendosis auf ein Drittel reduzierten Kinderimpfstoffs durch die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) bereits im November. Die Empfehlung durch die Ständige Impfkommission (STIKO) wurde am 9. Dezember 2021 ausgesprochen. Die STIKO–Empfehlung umfasst sowohl Kinder mit Vorerkrankungen als auch Kinder, die auf ausdrücklichen Wunsch der Eltern und nach ärztlicher Aufklärung geimpft werden sollen.

Das Land bietet Eltern über die Impfhotline unter 0800/9988665 sowie unter der Internetadresse www.impfen-schuetzen-testen.de die Möglichkeit, sich zu den Impfangeboten für Kinder zwischen fünf und elf Jahren zu informieren. Auch der Landkreis Leer hat alle Informationen zur COVID-Schutzimpfung bei Kindern unter www.landkreis-leer.de/Corona-Impfung verlinkt.

Landkreis Leer
Bergmannstraße 37
D-26789 Leer


Telefon: +49 (0) 491 / 926-1254
Telefax: +49 (0) 491 / 926-1200
E-Mail: pressestelle@landkreis-leer.de