Ruhezeiten auf Borkum

Die Stadt Borkum bittet auf die Ruhezeiten des Kurortes, die am Samstag vor Ostern beginnen, zu achten. Die Ruhezeiten sind die Zeiten von 13:00 bis 15:00 Uhr (Mittagsruhe) und die die Zeiten von 21:00 bis 08:00 Uhr (Nachtruhe). In dieser Zeit dürfen keine lärmintensiven Arbeiten oder andere lärmverursachende Handlungen ausgeführt werden. Aber auch sonst hat sich jeder so zu verhalten, dass kein anderer mehr als nach den Umständen unvermeidbar durch Lärm beeinträchtigt wird.
 

Auch die Bundes- und Landesvorschriften verbieten in gewissen Zeiten den Betrieb von lärmerzeugenden Geräten. Gerade in Kurorten dürfen gewisse Lautstärken nicht überschritten werden. Mittlerweile gibt es viele elektrobetriebene Geräte auf dem Markt, die wenig Lärm erzeugen. Es sollte somit bei dem nächsten Kauf eines Gerätes, wie Rasenmäher, Freischneider, Laubbläser, Heckenschere usw. auch auf die Geräuschentwicklung geachtet werden.