Pressemitteilung - Abschaltung der Straßenbeleuchtung

Der Rat der Stadt Borkum hat in seiner Sitzung am 22. September die zeitweise Abschaltung der Straßenbeleuchtung bis zum 01. April 2023 beschlossen. Laut Beschluss wird die Straßenbeleuchtung, beginnend ab dem 27. September in den Morgenstunden, in den folgenden Zeiträumen abgeschaltet: Montag bis Freitag 0:00 – 05:30 Uhr, Samstag und Sonntag 02:00 – 05:30 Uhr.
 

Durch die beschlossenen Zeiträume der Abschaltung werden die Interessen der Stadt Borkum zur Energieeinsparung sowie der Personen, welche in den Morgenstunden auf die Beleuchtung angewiesen sind, berücksichtigt. Ferner wird die Abschaltung an den Wochenenden verkürzt.


Bezüglich der vorherigen Testphase wurden der Stadt Borkum keine Beschwerden gemeldet.


Zum 01. April 2023 erfolgt eine Analyse und Evaluation der Auswirkungen der Abschaltung.